19. Februar 2018

Ich bin in der ver­gan­ge­nen Woche zwei­mal vor Publi­kum getre­ten, das ers­te Mal beim „Popu­lis­ti­schen Ascher­mitt­woch” der Schwe­fel­par­tei in Ber­gisch Glad­bach, das zwei­te Mal als Ersatz­red­ner für den kurz­fris­tig ver­hin­der­ten Hen­ryk M. Bro­der beim Roland-Baa­der-Tref­fen in Wag­häu­sel bzw. Kirr­lach. Bei­de Auf­trit­te wur­den mit­ge­schnit­ten, vom ers­ten ist das Video inzwi­schen auf you­tube anzu­schau­en (das ande­re folgt dem­nächst und bei­zei­ten); ich wün­sche viel Vergnügen.

Total
0
Shares
Vorheriger Beitrag

18. Februar 2018

Nächster Beitrag

21. Februar 2018

Ebenfalls lesenswert

16. Oktober 2018

Wahr­schein­lich wird der Kli­ma­wan­del der Mensch­heit gerin­ge­re Pro­ble­me berei­ten als die Maß­nah­men, die sie zu des­sen Ver­hin­de­rung ergreift.…

22. Februar 2019

Die Grü­nen haben heu­te im Bun­des­tag einen Antrag vor­ge­stellt, der die Bun­des­re­gie­rung auf eine „femi­nis­ti­sche Außen­po­li­tik” ver­pflich­ten will…

R.I.P.

Die­ser Ein­trag wird den einen oder ande­ren Leser wahr­schein­lich über­ra­schen oder sogar befrem­den, aber für mich ist es…