1. Juli 2018

Der Anbruch mei­nes Lieb­lings­mo­nats (in allen ande­ren frie­re ich ein­fach stän­dig) erheischt zwei­er­lei.
Ers­tens die Monats­end­fi­gur – da ich mich nicht ent­schei­den konn­te, sol­len es derer zwei sein:

IMG_0655.JPG

Gra­tu­la­ti­on zum Weiterkommen!

wm 2018 russin

Zum zwei­ten geht wie stets die Kol­lek­te um. Im ers­ten Halb­jahr 2018 haben 928.000 Besu­cher knapp vier Mil­lio­nen Sei­ten auf­ge­ru­fen, der eine oder ande­re Schla­wi­ner immer noch für lau. Allons enfants!

Total
0
Shares
Vorheriger Beitrag

30. Juni 2018

Nächster Beitrag

2. Juli 2018

Ebenfalls lesenswert

10. Januar 2021

„Es ist leich­ter, mit dem Trin­ken auf­zu­hö­ren als mit dem Hassen.” (Phil­ip Roth) Aber es ist auch ziem­lich unnötig.…

16. Juni 2020

„Die Süd­deut­sche muss weib­lich bleiben!  Min­dest­for­de­rung: Süd­deut­sche Beob­ach­te­rin.”(Leser ***)                                  *** Ange­sichts sol­cher Bil­der – wir sehen die gestürz­te…

4. Juni 2018

Der Abgrund von Lan­des­ver­rat, der sich bei der Bre­mer Außen­stel­le des Bun­des­am­tes für Migra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) auf­tat,…

20. November 2019

                                 *** Ges­tern Auf­tritt im Kie­ler Land­tag. Gela­den hat­te die Frak­ti­on der Teu­fels­brü­der, aber als wirk­li­cher Kobe­rer agier­te…