Zum Tage

Ein besorg­ter Bür­ger war sich nicht sicher und erstat­te­te Meldung.

In der Sache hat er alles rich­tig gemacht. Die Füh­rung ist auf die Mit­ar­beit der Volks­ge­nos­sen ange­wie­sen, wenn sie das Recht schüt­zen soll.

Wo stün­de Deutsch­land schließ­lich ohne sei­ne bra­ven Mel­der und Petzer?

Total
1
Shares
Vorheriger Beitrag

12. März 2021

Nächster Beitrag

Die Sonntage immer ...!

Ebenfalls lesenswert

26. August 2018

Nach einer dem übli­chen Mus­ter fol­gen­den Aus­ein­an­der­set­zung mit fina­lem Mes­ser­ein­satz und einem toten sowie zwei schwer­ver­letz­ten Ein­hei­mi­schen –…

25. Februar 2021

„Deutsch sein heißt, ger­ne auf Frei­heit zu ver­zich­ten, um wenigs­tens den Nach­barn anschwär­zen zu können.” Leser *** (ein…

10. Dezember 2018

Ich habe am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de 32 Jah­re in einem Mos­kau­er Luxus­ho­tel ver­bracht, im „Metro­pol”, gegen­über dem Bol­schoi-Thea­ter, direkt…

27. August 2018

„Grabt in der Ver­gan­gen­heit eines Schrift­stel­lers, vor allem eines Dich­ters, prüft genau die Kom­po­nen­ten sei­ner geis­ti­gen Bio­gra­phie, und…