Aus der Reihe: nutzlose korrekte Prognosen

Hel­mut Schelsky, „Die Arbeit tun die ande­ren. Klas­sen­kampf und Pries­ter­herr­schaft der Intel­lek­tu­el­len”, Opla­den 1975, S. 134

Total
2
Shares
Vorheriger Beitrag

Europa in einem Bild

Nächster Beitrag

Franz Kafka: Josefine, die Sängerin oder Das Volk der Mäuse (gekürzt)

Ebenfalls lesenswert

23. September 2018

Es ist so weit: Deutsch­lands ein­zi­ger übrig­ge­blie­be­ner Sati­ri­ker erlebt sein Sta­lin­grad und sieht sich genö­tigt, den mit sati­ri­schen…

2. November 2019

Men­schen, denen das Glück oder die Gna­de zuteil wird, dass ein ori­gi­nä­rer, noch nie zuvor gedach­ter, tat­säch­lich eige­ner…

15. November 2020

Was für eine ver­rück­te Idee, die Sexua­li­tät – das Kol­lek­tivs­te, Gleich­ma­che­rischs­te über­haupt – zur Indi­vi­dua­li­tät zu rechnen.                                 …

22. Juli 2020

Im Gespräch erin­nert Gün­ter Masch­ke an einen nahe­zu ver­ges­se­nen Vor­fall, der ein­mal mehr bezeugt, was für ein Wicht…