„Was macht der Wahlkampf?”

…, erkun­di­gen sich meh­re­re Leser. Das:

Da der auf dem Pho­to nicht ich bin, bat ich Freund ***, einen Scherz­keks vom Bal­kan, sicher­heits­hal­ber das Gesicht zu pixeln.

(War aber unnö­tig, erfuhr ich kurz darauf.)

 

Total
0
Shares
Vorheriger Beitrag

Aus der Reihe: Wie motivieren Polit-Profis ...

Nächster Beitrag

Frau Männin holt auf

Ebenfalls lesenswert

26. Juli 2020

Die Sonn­ta­ge bis­wei­len den …! Ein neu­er­dings guter Freund sam­melt Kunst, und in sei­ner Woh­nung steht unter ande­rem die­ses Meisterwerk:…

22. April 2020

Wenig irri­tiert den bra­ven, auf frem­der Leu­te Kos­ten leben­den Links­deut­schen mit for­mel­kram­frei­em Uni­ver­si­täts­ab­schluss stär­ker als ein Jude, der…

4. April 2020

„Der deut­sche Drei­klang lau­tet: Block­wart, Par­tei­se­kre­tär, Beauf­trag­te.” (Leser ***)                                  *** „Die Nach­rich­ten aus Ungarn sind natür­lich besorg­nis­er­re­gend.…