14. September 2021

TÖNET, ZIMBELN UND SCHALMEIEN,
FLECHTET  KRÄNZE IHM INS HAAR,
LASST INS FRANKENLAND UNS WALLEN,
ECKHARD WIRD HEUT’ ACHTZIG JAHR!!!

(Ich dan­ke Leser ***.)

 

Total
0
Shares
Vorheriger Beitrag

Sie enthüllen sich zur Kenntlichkeit

Nächster Beitrag

17. September 2021

Ebenfalls lesenswert

11. Juli 2021

Frau­en spie­len nicht Fuß­ball; sie spie­len, dass sie Fuß­ball spielen. * *** Wenn eine Per­son erklärt, dass sie unter…

17. September 2020

Heu­te ist der Todes­tag von Fritz Wun­der­lich. 1966, kurz vor sei­nem 36. Geburts­tag, been­de­te ein Unfall das Leben…

19. Februar 2018

Ich bin in der ver­gan­ge­nen Woche zwei­mal vor Publi­kum getre­ten, das ers­te Mal beim „Popu­lis­ti­schen Ascher­mitt­woch” der Schwe­fel­par­tei…

10. September 2019

„Die Wen­de, für die wir vor 30 Jah­ren gekämpft haben…” Wer hat’s geschrie­ben? Vera Lengs­feld? Freya Klier? Moni­ka…