Kollateralschäden

Wie der Krieg gegen den Ter­ror und das klein­deut­sche Will­kom­mens­de­li­ri­um ver­langt auch der Krieg gegen das Virus nach Opfern – und bekommt sie zuwei­len auch.

 

Total
2
Shares
Vorheriger Beitrag

7. September 2021

Nächster Beitrag

Eine Frage der Saison

Ebenfalls lesenswert

16. November 2018

„Jeder, der in der Gesell­schaft etwas bewir­ken will, freut sich, wenn er einen Rat­ten­fän­ger fin­det, der die Jugend…

27. Dezember 2018

Heu­te nur „eine Mit­tei­lung an mei­ne Freu­de”, wie es Richie W. aus­zu­drü­cken pflegte.  Zuwei­len muss man sich ein­ge­ste­hen,…

4. Oktober 2020

  In Hof­mannsthals „Buch der Freun­de” stieß ich auf eine Kurz­a­n­ek­do­te des Athen­ai­os: Ein jun­ger Ioni­er tritt in…

11. Januar 2019

Wahr­schein­lich ist der AfD-Abge­ord­ne­te Magnitz doch mit einem Gegen­stand nie­der­ge­schla­gen wor­den: sie­he hier (scrol­len bis zum Video). –…