24. Dezember 2021

„Man darf weder von der Schön­heit der Reli­gi­on spre­chen noch von der Reli­gi­on der Schönheit.
Son­dern von der Kom­pli­zen­schaft zwi­schen Schön­heit und Religion.”
Nicolás Gómez Dávila

Ich wün­sche allen Besu­chern des Klei­nen Eck­la­dens ein fro­hes Fest!

 

Total
20
Shares
Vorheriger Beitrag

23. Dezember 2021

Nächster Beitrag

30. Dezember 2021

Ebenfalls lesenswert

16. Juli 2018

„Wenn die Euro­pä­er auf ihre Par­ti­ku­la­ris­men ver­zich­ten, um den ‚guten Euro­pä­er’ zu zeu­gen, so soll­ten wir die Befürch­tung…

Frauke Petry über Klonovsky

Freund *** schickt mir einen Pas­sus aus Frau­ke Petrys neu­em auto­bio­gra­phi­schen Schel­men­ro­man, nämlich: „Mein Mit­ar­bei­ter Micha­el Klo­n­ovs­ky ver­füg­te…

24. Juli 2019

„Volk ohne Traum.”(Uwe Stei­m­le)                                     *** Hoher, aber vor allem lie­ber Besuch im Bundestag:                                        …