Veranstaltungswink

Am Sams­tag, dem 22. Juni, fin­det in Frankfurt/M. eine lite­ra­risch-musi­ka­li­sche Soi­ree in einem nicht gera­de klei­nen, aber eher pri­va­ten Krei­se statt, auf wel­cher mei­ne Gebie­te­rin Stü­cke von Cho­pin, Rach­ma­ni­now, Haydn und Liszt vor­trägt und ich u.a. aus mei­nen Büchern „Land der Wun­der” und „Die schö­ne Apo­the­ke­rin” lese. Der Ein­lass (samt Sekt­emp­fang) beginnt ab 16.00 Uhr, die Ver­an­stal­tung um 17.00 Uhr. Der Ein­tritts­preis, nach Sitz­platz­ka­te­go­rien ein­ge­stuft, beträgt 20, 24 oder 28 Euro. Ein­tritts­kar­ten kön­nen bis zum 15. Juni erwor­ben werden.

Bei Inter­es­se sen­den Sie mir bit­te eine Mail unter [email protected], die ich dann an den Ver­an­stal­ter wei­ter­lei­ten werde.

 

Vorheriger Beitrag

Döp döp döp dödödöp döp döp! *

Nächster Beitrag

31. Mai 2024

Ebenfalls lesenswert

23. April 2023

„Wie­viel Geist braucht es, um die Höf­lich­keit zu über­win­den und imper­ti­nent zu wer­den! Frech sein kann jeder.” Jules Bar­bey…

8. Februar 2023

Seit der Begriff Gewohn­heits­mensch einen pejo­ra­ti­ven Bei­klang bekom­men hat, soll­te man sich Gewohn­hei­ten zule­gen, die den Spon­ta­nen uner­reich­bar sind.…