Willkommen!

Hochverehrte Damen, geschätzte Herren, ich begrüße Sie im renovierten kleinen Eckladen! Das bewährt alternativlose Sortiment hat sich nicht verändert, es ist nur etwas übersichtlicher arrangiert worden. Hier können Sie aufatmen, hier finden Sie noch Frohsinn, Trost, Erbauung, wirkliche Vielfalt und eine tiefe Intoleranz. Klicken Sie sich, wie man sagt, einfach durch, ehe es ein anderer tut.


Mal etwas Grundsätzliches …

… ange­le­gent­lich die­ser neu­en Fol­ge aus der Rei­he „Ihre Steu­er­gel­der bei der Arbeit”: Also sprach eine öffent­lich-recht­li­che Text­vor­le­se­rin,…

19. Januar 2021

Zwei Leser wider­spre­chen mei­ner gest­ri­gen Behaup­tung, eine pan­de­mi­sche Not­la­ge gel­te für alle, wes­halb auch ihre Auf­he­bung für alle…

16. Januar 2021

Es hat lan­ge gedau­ert, bis ich mich zum Ser­vus! durch­rin­gen konn­te, doch dann war es auf ein­mal eine…

Prostituierte gegen Trump

Bra­vo! Ein deut­sches Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men schließt sich der Initia­ti­ve an: Die­ser Oran­ge Man hat einer Cha­rak­ter­bank aber auch prak­tisch jede…

14. Januar 2021

Kei­ne Head­line könn­te sowohl den Sta­tus quo als auch den Geis­tes­zu­stand der­je­ni­gen, die „Coro­na-Dik­ta­tur” zum „Unwort des Jah­res”…

13. Januar 2021

„Kos­mo­po­li­tis­mus ist die zeit­ge­nös­si­sche Ver­brä­mung des Dün­kels gegen die Armen.” Arne Kolb *** Der Süd­deut­sche Beob­ach­ter froh­lockt meldet: Flur­ge­spräch im…

Lockdown-Lektüretipp

Wenn ein neu­es Jahr anhebt, wei­len die einen schon nicht mehr unter uns, wäh­rend ande­re soge­nann­te gute Vor­sät­ze…

10. Januar 2021

„Es ist leich­ter, mit dem Trin­ken auf­zu­hö­ren als mit dem Hassen.” (Phil­ip Roth) Aber es ist auch ziem­lich unnötig.…

30. Dezember 2020

Kri­ti­sche Weiß­seins­for­schung, Prak­ti­kum: (Es war ein­mal in Ame­ri­ka, zu Zei­ten, als sich Trump-Sup­por­ter noch frech auch die Stra­ße…

Prognosen über Chinas Zukunft

Gast­bei­trag: Leser ***, ein in der Schweiz leben­der Poli­tik­wis­sen­schaft­ler mit gro­ßer chi­ne­si­scher Ver­wandt­schaft, reagiert auf Gun­nar Hein­sohn (Acta…

28. Dezember 2020

Es gibt Sät­ze, die den Kauf gan­zer Werk­aus­ga­ben recht­fer­ti­gen, etwa: „Ich ver­ste­he den Kuss für einen Lepra­kran­ken, aber nicht…

24. Dezember 2020

Im sozi­al kal­ten, aber papp­sat­ten und z.T. adi­pö­sen Wes­ten soll­ten wir gera­de an den Fei­er­ta­gen das Elend unse­rer…