Versäumen Sie den Zeller nicht!

Ver­gan­ge­nen Diens­tag­abend in die­sem Theater:

Wenn Sie unse­ren Dia­log nach­träg­lich anschau­en wol­len, kli­cken Sie bit­te hier.

 

Vorheriger Beitrag

30. August 2022

Nächster Beitrag

31. August 2022

Ebenfalls lesenswert

Zufälle gibt’s …

Sofern die­ser recht soli­de anmu­ten­de Herr nicht deli­riert, führ­ten eini­ge Erlauch­te aus dem Krei­se der übli­chen Play­er im…

12. Oktober 2022

Ges­tern nach­mit­tag im ICE zwi­schen Ber­lin und Leip­zig wur­de einer Bekann­ten plötz­lich so übel, dass sie sich auf…

Zum Fest der Geburt …

… des „Mensch­heits­rab­bis” (Tho­mas Mann), das auch in mei­nem sozia­lis­ti­schen Eltern­haus etwas Beson­de­res war, will ich kryp­to­ka­tho­li­scher ungläu­bi­ger…