Immer wieder dienstags

Zuletzt in die­sem Theater:

Wer sich den Vor­trag nach­träg­lich anschau­en möch­te, bit­te hier klicken!

Nach­dem nun der sie­ben­te und ulti­ma­tiv letz­te Band der Acta diur­na erschie­nen ist, erfreue ich Sie bzw. akti­vie­re Ihre Gal­len­säf­te mit einer Pre­mie­ren­le­sung der übels­ten kryp­to­ras­sis­ti­schen, frau­en­feind­li­chen und zynisch-bes­ser­men­schen­ver­ach­ten­den Passagen.

 

Vorheriger Beitrag

1. August 2022

Nächster Beitrag

Klonovsky live: Acta diurna - Folge 6

Ebenfalls lesenswert

Ein Scherz zum Samstag

„Sie wer­den mir das sicher erklä­ren kön­nen”, schreibt Leser ***, mir die­ses State­ment eines Her­ren zusen­dend, der damit…

10. April 2022

Da ich weiß, dass hier auch eini­ge lite­ra­risch emp­fäng­li­che Men­schen vor­stel­lig wer­den, heu­te mal etwas ande­res; immer­hin ist…

7. Januar 2022

„Wenn die Lich­ter aus­ge­hen, gehen die Fackeln an.” (Leser ***) *** Zur Ein­stim­mung auf den auch im kom­men­den…