Zum Stand der Menschenrechte

Der „Nach­rich­ten­ka­nal” nennt die­se Men­schen­rech­te­res­te­ram­pe übri­gens „unab­hän­gig”.

Die Men­schen­rech­te sind das Viren­pro­gramm, das die Bür­ger­rech­te zer­stö­ren soll. Und rech­te Bür­ger erst recht.

 

Vorheriger Beitrag

2. Februar 2022

Nächster Beitrag

6. Februar 2022

Ebenfalls lesenswert

13. Juni 2023

Immer wie­der ver­blüf­fend: reflex­haf­te Kon­for­mis­ten, die wün­schen, man möge sie für reflek­tier­te Indi­vi­du­en halten. *** Die Men­schen­rech­te sind…

29. Mai 2022

Heu­te wür­de man Kas­san­dra eine Ver­schwö­rungs­theo­re­ti­ke­rin nennen. *** In Deutsch­land lie­fern sich Rechts­extre­mis­ten und Rechts­extre­mis­mus­for­scher einen Stu­pi­di­täts­wett­be­werb, mit…

18. Februar 2022

Hexen­kö­nig von Ang­mar: „Du Narr! Kein hete­ro­nor­ma­tiv-binä­res Wesen kann mich töten.” Eowyn: „Ich bin nicht­bi­när, du trans­pho­bes Arschloch!” (Tötet…