Das meint der – anonyme – Leser

„Shalöm­chen,
was hat Onkel Mark­wort angeb­lich ver­bo­ten ? Namens­wit­ze ? Da muß doch Klo-novs­ky laut Bei­fall gebrüllt haben…
Das ist der Mann, der uns gute Manie­ren, edle Klei­dung und eine gesetz­te Lebens­wei­se emp­fiehlt, den Pro­le-Drift bedau­ert und dann in kur­zen Hös­chen Pla­ka­te aufhängt.
Jaja, die Wein­trin­ker und Was­ser­lut­scher, oder anders­rum oder wo oder was ?
Der böse Onkel Putin wür­de klein Michis Blög­chen ver­bie­ten, wie süß! Da hat jemand, der nie in Ruß­land gewe­sen ist aber feuch­te Träum­chen – das haben ihm wahr­schein­lich sei­ne Freun­de mit der Kip­pa ein­ge­bla­sen, die seit Jah­ren die Ukrai­ne ausplündern.
Als Nach­barn möch­ten wir dich garan­tiert auch nicht haben.”
Vorheriger Beitrag

6. März 2022

Nächster Beitrag

9. März 2022

Ebenfalls lesenswert

11. Juni 2023

Die Sonn­ta­ge … ! Immer mal wie­der fiel, fällt und wird in die­sem Tage­buch der Name Peter Hacks…

17. Februar 2023

Ich mei­nes­teils betrach­te den Titel „Letz­te Gene­ra­ti­on” als eine Verheißung. Möge es sich so verhalten! *** „Pipe­linespren­gen unter…

31. Juli 2023

Es ist außer­halb der Welt­kli­ma­kir­che – und dort immer­hin in den Pries­ter- und Funk­tio­närs­rän­gen – all­ge­mein bekannt, dass…

10. Januar 2023

Ges­tern schrieb ich noch, das all­ge­mei­ne Medi­en­ge­wür­ge über den Pro­zent­satz der „Deut­schen” unter den Sil­ves­t­er­kra­wall­ma­chern kon­ter­ka­rie­rend, dass die…